Download Versicherungsantrag

Sie planen eine Reise mit dem eigenen Wohnmobil durch die USA oder Kanada und suchen die passende Versicherung?

Wenn Sie mit dem eigenen Camper die USA oder Kanada durchqueren möchten, benötigen Sie den richtigen Versicherungsschutz

Wichtiger Hinweis:

  • Versicherungsschutz für Kanada gilt nur dann, wenn die Reise in den USA beginnt!

Als Spezialist für internationale Kfz-Versicherungen kann Ihnen TourInsure für den Urlaub mit dem eigenen Wohnmobil in den USA oder Kanada den passenden Versicherungsschutz anbieten. So sind Sie bereits zum Start in den Urlaub bestens abgesichert und reisen mit der Versicherungsbestätigung.

Der Versicherungsantrag ist leicht verständlich und lässt sich schnell ausfüllen. TourInsure ist Spezialist für Kfz-Versicherungen im Ausland und wir können Ihnen bereits vor Ihrem Reiseantritt die Versicherungsbestätigung zur Verfügung stellen. Laden Sie sich den Antrag hier herunter und senden Sie ihn ausgefüllt und unterschrieben an uns zurück.

Nach Zahlung der Bearbeitungsgebühr erhalten Sie von uns die Versicherungsbestätigung für Ihre Reise mit dem eigenen Wohnmobil in die USA oder Kanada.

Ihre Grüne Karte gilt nicht für die USA und Kanada

Der Versicherungsschutz für Fahrzeuge ist in den USA und in Kanada anders als in Deutschland aufgebaut: Während Sie mit der Grünen Karte Ihrer deutschen Versicherung bei Reisen in Europa meistens keine zusätzliche Versicherung für Ihren Camper oder Wohnmobil benötigen, hat sie bei Ihrer Reise in den USA oder Kanada keine Gültigkeit mehr!

Deswegen empfehlen wir Ihnen für Ihre Reise in die USA/Kanada, direkt bei uns eine Kfz-Versicherung für Ihr Wohnmobil abzuschließen.

Unterschiede bei den Versicherungsbestimmungen in den USA und Kanada

In Deutschland haben Sie für Ihren Camper eine Haftpflichtversicherung abschließen müssen. Damit ist Ihr Wohnmobil versichert – unabhängig davon, wer das Fahrzeug fährt. Die USA und Kanada kennen diese Regelung nicht: Hier muss nicht das Wohnmobil versichert werden, sondern der jeweilige Fahrer des Campers (TourInsure vermerkt den Namen des Fahrzeugeigentümers in der Police). Ehegatten sind grundsätzlich mitversichert.

Wenn Sie eine internationale Kfz-Versicherung für sich direkt bei TourInsure abschließen, dann sind eventuelle Schäden abgedeckt und Ihrem entspannten Urlaub in den USA oder Kanada steht nichts mehr im Wege.

Ihre Versicherung für den eigenen Camper in den USA oder Kanada

TourInsure kann nur Ihr eigenes Wohnmobil für Reisen in den USA oder Kanada mit dem Versicherungsvertrag abdecken. Aus diesem Grund muss die Zulassung (Kfz-Schein) auf Ihren Namen ausgestellt sein. Sollte das Fahrzeug auf eine andere Person oder Firma zugelassen sein, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Weitere wichtige Informationen rund um den Versicherungsschutz für Ihren Camper entnehmen Sie bitte unseren Infoblättern im Versicherungsantrag.

Versicherungsantrag „Reise mit dem eigenen Wohnmobil in die USA“

Wichtige Hinweise:

  • Bitte senden Sie Innen- sowie Außenaufnahmen Ihres Wohnmobils mit.
  • Wir benötigen Ihre Unterschrift auf dem Antrag. Senden, faxen oder mailen Sie uns diesen daher bitte unterschrieben zurück.
  • Das Kreditkartenformular darf ausschließlich per Fax oder Post an uns gesendet werden! Die Adresse finden Sie im Antrag.

LETZTE BLOGEINTRÄGE

16:18
Kat: Rat und Tat
15:32
Kat: Rat und Tat