Download Versicherungsantrag

Sie wollen mit dem eigenen PKW durch die USA oder Kanada reisen und suchen eine passende PKW-Versicherung?

Wer mit dem eigenen Auto in den USA oder Kanada reisen will, benötigt einen passenden und umfangreichen Versicherungsschutz für sich und seinen PKW

Wichtiger Hinweis:

  • Versicherungsschutz für Kanada gilt nur dann, wenn die Reise in den USA beginnt!

Wir von TourInsure sind die Spezialisten für internationale Kfz-Versicherungen und können Ihnen bereits vor Ihrem Reisebeginn die Versicherungsbestätigung zur Verfügung stellen. Damit ist Ihr PKW schon vom ersten Tag an in den USA versichert. Dazu laden Sie sich bitte unseren Versicherungsantrag herunter. Nach Zahlung der Bearbeitungsgebühr erhalten Sie von uns die Versicherungsbestätigung für Ihre Reise mit dem eigenen PKW in den USA oder Kanada.

PKW-Versicherung in den USA und Kanada: Ihre Grüne Karte ist ungültig

Wer mit dem eigenen PKW den Highway No. 1 durch Kalifornien fahren möchte, sollte wissen, dass in den USA das Versicherungsprinzip anders als in Deutschland aufgebaut ist. Die Grüne Karte Ihres Autoversicherers in Deutschland hat in den USA oder Kanada keine Gültigkeit! Daher empfehlen wir Ihnen, die internationale Kfz-Versicherung für Ihren PKW für die Reise in den USA direkt bei uns abzuschließen.

Unterschiede bei den Versicherungsbestimmungen in den USA und Kanada

In Deutschland besteht die Pflicht, für den eigenen PKW eine Haftpflicht-versicherung abzuschließen. Es besteht also ein Versicherungsschutz für das Auto, unabhängig davon, wer der Fahrer ist. In den USA und Kanada wird dieses Prinzip umgekehrt: Nicht der PKW wird versichert, sondern der jeweilige Fahrer muss versichert sein. Nur so kann sichergestellt werden, dass eventuelle Schäden an Ihrem PKW oder an den Fahrzeugen anderer auch von der internationalen Kfz-Versicherung abgedeckt sind. Ehepaare sind grundsätzlich gegenseitig mitversichert.

Versicherung für den eigenen PKW in den USA oder Kanada

TourInsure kann nur Ihren eigenen PKW für Ihre Reise in den USA oder Kanada mit in den Versicherungsschutz einbeziehen. Daher muss Ihr Name in der Zulassung (Kfz-Schein) aufgeführt sein. Ist der Wagen auf eine andere Person oder Firma zugelassen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Weitere wichtige Informationen rund um den Versicherungsschutz für Ihren PKW entnehmen Sie bitte unseren Infoblättern im Versicherungsantrag.

Versicherungsantrag „Reise mit dem eigenen PKW durch die USA“

Wichtige Hinweise:

  • Wir benötigen Ihre Unterschrift auf dem Antrag. Senden, faxen oder mailen Sie uns diesen daher bitte unterschrieben zurück.
  • Das Kreditkartenformular darf ausschließlich per Fax oder Post an uns gesendet werden! Die Adresse finden Sie im Antrag.

LETZTE BLOGEINTRÄGE

16:18
Kat: Rat und Tat
15:32
Kat: Rat und Tat